Festspiel-Matinée – Festspiel der deutschen Sprache

LIED-REZITAL

Anne Schwanewilms, Sopran

Daniel Heide, Klavier

Programm

Lieder von Robert Schumann, Othmar Schoeck, Hugo Wolf und Gustav Mahler

Kartenpreis: 25 € | keine Ermäßigung

FESTSPIEL DER DEUTSCHEN SPRACHE

Fotos: Anne Schwanewilms – Studioline | Daniel Heide – Ulrike Mönnig

Als eine der bedeutendsten Interpretinnen der Werke von Richard Strauss hat sich Anne Schwanewilms weltweit einen Namen gemacht. Ihr großes Repertoire umfasst Partien wie Arabella, Ariadne, Chrysothemis, Feldmarschallin und erstreckt sich darüber hinaus auf Rollen aus Opern Richard Wagners bis hin zu Alban Berg.

Die Sopranistin ist regelmäßig zu Gast an allen wichtigen internationalen Opernhäusern. Engagements führten sie u.a. nach München, Dresden, Hamburg, Frankfurt, Amsterdam, Wien, Zürich, London, Rom, Madrid, Barcelona, Mailand, New York, Chicago und Tokio. Bei den Bayreuther und Salzburger Festspielen war Anne Schwanewilms mehrfach zu Gast: nachhaltig beeindruckten ihre Auftritte in Salzburg als Carlotta in Schrekers „Die Gezeichneten“ und als Kaiserin in „Die Frau ohne Schatten“. Bei den Bayreuther Festspielen übernahm sie 2017 die Partie der Eva in der Neuproduktion der „Meistersinger von Nürnberg“. Ihre besondere Liebe gehört dem deutschen Lied. Sie hat sich zu einer der renommiertesten Künstlerinnen auf diesem Gebiet entwickelt und ist mit Liedprogrammen u.a. regelmäßiger Gast in der Wigmore Hall London, im Concertgebouw Amsterdam und beim Edinburgh Festival.

Änderungen vorbehalten!

September 15 @ 11:00
11:00 — 13:00 (2h)

Historischer Kursaal

Kartenreservierung